Ein großartiger Montag am Bilster Berg

Normalerweise zählen die Montage immer zu den gehassten Tagen, weil immer irgend etwas schief geht oder nicht so läuft, wie man es sich vorstellt. Ganz anders verhielt es sich glücklicherweise bei meinem zweiten Besuch auf dem Bilster Berg. Da der Carbage Run für dieses Jahr vorbei ist, war der Survival-Audi auf der Suche nach einem neuen

#projectG40 – Wenn ein Traum in Erfüllung geht

Mit dem achtzehnten Lebensjahr bekam ich, wie viele Andere auch, meinen Führerschein und die aktive Autosuche begann.

Ich hatte nicht sehr viel Geld zur Verfügung und musste daher länger recherchieren, was in Frage kommt.
Ganz genau weiß ich leider nicht mehr, welche Fahrzeuge ich mir damals ausgesucht habe, aber der VW Polo 86c2F hat mich damals mit seiner Form und kleinen Bauweise begeistert.

Mit satten 45 PS aus 1,05l Hubraum war er anfangs keine Rakete, aber um das Fahren richtig zu lernen, war das genau richtig.

Warum ich mich für den DSK e.V. entschieden habe

Es geht los… Das Jahr 2018 soll neben anderen großen Dingen auch mein erstes Trackday-Jahr werden. Das Auto ist soweit fertig und will endlich zügig auf den wundervollen Rennstrecken Europas bewegt werden. Natürlich habe ich mich für dieses Vorhaben etwas umgeschaut und informiert um, nicht am Ende des Jahres absolut pleite da zu stehen. Hier