Vorbereitungen für den Carbage Run 2018

Auch dieses Jahr geht es für uns auf eine verrückte Reise quer durch Europa. Es geht Richtung Spanien! Doch vorher gibt es Arbeit.

Bevor es richtig losgeht, müssen ein paar kleine und größere Reparaturen durchgeführt werden am Survival-Audi. Unter anderem benötigen wir einen neuen Motorkühler, einen neuen Kühlmittelausgleichsbehälter, neue Bremsbeläge auf der Hinterachse und neue Reifen.

Bremsen Upgrade – #projectG40

Die Vorbereitungen gehen weiter! Der #projectG40 Polo soll auf der Rennstrecke eine gute Leistung zeigen. Dafür müssen die Bremsen definitiv überholt werden. Wer an der Leistungsschraube dreht, darf nicht die Negativ-Beschleuniger vergessen! Denn wichtiger als Gas geben, ist das Fahrzeug auch wieder zum Stehen zu bekommen. Die Leistung der Standard-Bremsanlage hat nicht mehr gereicht und