Carbage Run: Von Polen in die Slowakei

Am zweiten Tag des Carbage Runs starteten wir früh morgens in Polen, um uns auf den Weg zu machen in Richtung Slowakei. Der frühe Vogel kann mich mal Der Morgentau lag noch auf der Wiese, doch der Großteil der Meute war schon wach und bereitete sich auf die Weiterfahrt vor. Außer ich… Ich hab noch…

Carbage Run: Auf nach Polen!

Nach einer gut durchschlafenen Nacht und der damit positiv ausgefallenen Probeübernachtung im Survival-Audi hieß es: Fertig machen und Packen, der Carbage Run beginnt! Wir hatten es zeitlich leider nicht auf die Kette bekommen, vor dem Run im Audi zu schlafen. Wir wussten also nicht, ob es überhaupt funktioniert. Erstaunlicherweise war es wirklich gut! Lattenrost und Matratze…

Sneak-Peak: Carbage Run 2017

Wir haben es geschafft!

Der Carbage Run Deutschland 2017 war hart und anspruchsvoll, aber wir haben ihn bezwungen!
Und was war einfach unglaublich…

Die Straßen waren so abwechslungsreich wie ich es nie erwartet hätte, ebenso wie das Klima. Von 18 bis 37 Grad Celsius im Schatten war alles dabei.

Erstaunlich gut geschlafen - Benzinfieber.de
Erstaunlich gut geschlafen – Benzinfieber.de

Ich werde die nächsten Tage mehrere Beiträge über den Carbage Run schreiben,
sobald ich die Fotos fertig bearbeitet habe.

Es war auf jeden Fall ein Mega-Event und wenn die Termine für nächstes Jahr passen sind wir voraussichtlich wieder dabei!

Aufbau-Story: Der Survival-Audi – Teil 3

Um beim Carbage Run aufzufallen, braucht man eine Idee. Eine verrückte Idee. Wie dieses recht ungewöhnliche Brokkoli-Designkonzept zusammenkam, werde ich euch hier einmal erläutern. Meine zukünftige Frau und ich waren bei Ikea, um Material für den Carbage Run zu kaufen und brauchten einen Sichtschutz für die Fensterscheiben, die über Nacht angebracht werden. So liefen wir…

Aufbau-Story: Der Survival-Audi – Teil 1

Wie schon in einem vorherigen Beitrag angekündigt, wird Benzinfieber mit einem eigenem Team beim Carbage Run: Edition 2017 dabei sein. In dieser Beitragsreihe möchte ich euch unser Transport- und Übernachtungsgerät etwas näher bringen. Unser selbstgebauter Survival-Audi Ich selbst war bisher kein allzu großer Freund der Audi Fahrzeuge. Das Design hat mich nicht angesprochen und die Preise…